OrthopädenCentrum MünchenOst

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie der  Dres. David, Düll, Ziegler und Axhausen

Hüfte Perthes

Hüfte - Durchblutungsstörung des Hüftkopfes bei Kindern, Hüftschnupfen
Hüfte – Durchblutungsstörung des Hüftkopfes bei Kindern, Hüftschnupfen Durchblutungsstörung des Hüftkopfes beim Kind (Morbus Calvé- Legg- Perthes) Die Störung der Durchblutung des kindlichen Hüftkopfes (meist Morbus Perthes genannt) ist eine Erkrankung, die meist im Grundschulalter auftritt. Unbehandelt führt sie häufig zu erheblichen Form- und Funktionsveränderungen der Hüfte. Nach Diagnosestellung und Differenzierung vom banalen sog. Hüftschnupfen (Koxitis fugax) muß hier eine individuelle und schweregradorientierte konservative (entlastende) und fallweise auch operative Therapie eingeleitet werden.